Der Unterschied zwischen Freiland- und Bio-Eiern

Oft werden wir gefragt, was denn der Unterschied zwischen unseren Freilandeiern und unseren Bio-Freilandeiern ist. Wir legen die gesetzlichen Bestimmungen in jedem Fall strenger aus, als notwendig.

Bei uns auf dem Martinshof genießen die Freilandhühner den gleichen Haltungskomfort wie unsere Bio-Freilandhühner. Stallungen und Auslauf unterscheiden sich nicht. Deshalb ist die Antwort auf die Frage nach dem Unterschied ganz einfach und kurz zu beantworten: Der Unterschied liegt in der Fütterung.

Die Hennen auf den Martinshof-Freilandbetrieben bekommen rein pflanzliches , gentechnikfreies Futter mit Soja aus Österreich. Bei unseren Bio-Hühnern ist das Futter darüber hinaus biozertifiziert, d.h. es stammt aus garantiert ökologischem Anbau.

Bei uns auf dem Martinshof genießen die Freilandhühner den gleichen Haltungskomfort wie unsere Bio-Freilandhühner.